Öffnungszeiten Hofladen

Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr  
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr  
Samstag 09:00 - 17:00 Uhr  
wir machen dieses Jahr erstmals keine Verkaufspause! Bis Ende Mai haben wir noch leckere, knackige Äpfel und ab Ostern zusätzlich frischen Spargel und baldmöglichst Erdbeeren!  

Wochenmarkt Landau

Dienstag 07:00 - 13:00 Uhr  
Samstag 07:00 - 13:00 Uhr  
wir sind noch bis ca. Ende April mit Äpfeln da, dann wieder zur Kirschenzeit ab ca. Mitte Juni

Hofcafe - wieder geöffnet

- neu auch mit Frühstück!

Mittwoch

Freitag

Samstag
09:30 - 18:00 Uhr

09:30 - 18:00 Uhr

09:30 - 17:00 Uhr
ganz neu:
jeweils ab 09:30 Uhr leckeres Obsthof-Frühstück!

Liebe Kunden,

Dank ausreichender Apfelvorräte können wir noch bis Ende April auf den Wochenmarkt kommen! Dann haben wir eine gar nicht so lange Pause und sind ab ca. Mitte Juni mit den ersten Kirschen wieder für Sie da!

Falls Sie uns zu arg vermissen: unser Hofladen bleibt geöffnent, einige Apfelsorten sind noch bis ca. Ende Mai verfügbar, zusätzlich bieten wir Ihnen frischen Spargel und Erdbeeren. Ab 5.6. ist auch wieder unser Hofcafé geöffnet, ein weiterer Grund, uns einmal zu besuchen!

In der wochenmarktfreien Zeit müssen wir noch fertig Bäume schneiden, die Obstanlagen pflegen und alle Frühjahrsarbeiten erledigen. Das Hofcafé wird durch einen weiteren Bauwagen erweitert, der auch bei schlechterem Wetter 25 gemütliche Sitzplätze bietet, hierfür ist noch einige Vorbereitung und der Ausbau des Wagens notwendig.
Die größte Herausforderung des Frühjahrs ist wie immer der Frost, nach frühlingshaften Temperaturen bereits im Februar und Ende März ist die Entwicklung der Bäume sehr weit vorangeschritten. Die Aprikosen tragen bereits Früchte, die Pfirsiche blühen und die Äpfel stehen auch schon kurz vor der Blüte. Während Obstblüten noch ca. -2 °C überstehen, vertragen junge Früchte lediglich - 0,5 °C. Werden diese Temperaturen unterschritten, ist mit großen Einbußen bis hin zum Totalausfall zu rechnen. Hier gilt es, alle nur möglichen Frostschutzmaßnahmen gut vorzubereiten und zahlreiche Nächte bereitzustehen, um Blüten und Früchte durch Frostschutzberegnung und Frostschutzkerzen zu schützen.
Wenn diese kritische Zeit überstanden ist, können wir wieder aufatmen und uns mit Ihnen auf die kommende Obstsaison und eine fröhliche Hofcafé - Zeit freuen!

In diesem Sinne hoffen wir auf eine gute Ernte 2019!

Ihre Familie Wicke

 

 

 


Wir,

Tobias
(Landschaftsgärtner und Diplomingenieur agrar),

Carola
(Obstbäuerin und Diplomingenieurin agrar),

Pauline, Hanna und Emil Wicke,

bewirtschaften seit Januar 2002 einen Obstbaubetrieb in Hochstadt in der Südpfalz.

Seither versuchen wir unseren "Lebenstraum" - ein Leben mit und von der Natur - zu verwirklichen.



Obsthof Wicke
Obere Brückengärten 1 | 76879 Hochstadt | Tel.: 06347 - 919650